ADAC Motorboot Masters, Rendsburg, Dominic Stahl

ADAC präsentiert Motorbootsport auf der boot Düsseldorf 2016

21.1.2016. München/Düsseldorf. Der ADAC präsentiert sein umfangreiches und attraktives Angebot im Motorbootsport auf der „boot Düsseldorf“ auf einem neuen Standplatz. Vom 23. bis 31. Januar 2016 präsentieren sich das ADAC Motorboot Masters, der ADAC Motorboot Cup und der ADAC Jetboot Cup in Halle 4 auf Stand C59.

Ein Formel-4-Rennboot aus dem ADAC Motorboot Masters, ein Formel ADAC-Boot aus dem ADAC Motorboot Cup und zwei Jetboote aus dem ADAC Jetboot Cup den Besuchern der weltgrößten Wassersportmessen die Faszination ADAC Motorbootsport näher.

Neben Informationen aus erster Hand über den Motorbootsport informiert der ADAC in Düsseldorf auch über die ADAC Powerboat School. Für alle am Motorbootrennsport Interessierten ist die ADAC Powerboat School, die am 9. April am Badesee in Düren bei Aachen stattfindet, der ideale Einstieg und war in der Vergangenheit bereits das Sprungbrett für viele Fahrer in das ADAC Motorboot Masters und den ADAC Motorboot Cup. In sieben Stunden lernen die Teilnehmer in Theorie und Praxis die ersten Grundlagen des Motorboot-Rennsports und den Formel ADAC Katamaran mit seinem 40 PS starken Tohatsu-Außenbordmotor kennen.

Das ADAC Motorboot Masters und der ADAC Motorboot Cup starten 2016 gemeinsam bei sechs Veranstaltungen, Saisonstart ist am 21. und 22. Mai in Brodenbach. Der ADAC Jetboot Cup, der in diesem Jahr mit der neuen Einsteigerklasse Spark in die dritte Saison startet, geht bei vier Veranstaltungen mit ins Rennen. Saisonhighlight des ADAC Motorbootsports ist die Veranstaltung am 27. und 28. August in Berlin-Grünau, bei der die drei ADAC-Serien zusammen mit der Formel-4-Weltmeisterschaft antreten.

Neben dem ADAC Motorbootsport präsentiert sich auch die ADAC Sportschifffahrt in Düsseldorf und informiert in Halle 14, Stand 65, umfassend über das Thema Wassertouristik. Rund 1.700 Aussteller aus mehr als 60 Ländern stellen auf der „boot Düsseldorf“ in diesem Jahr viele Neuigkeiten, maritime Produkte und Dienstleistungen rund um den Wassersport vor. Die „boot 2016“ ist täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr auf dem Messegelände Düsseldorf geöffnet.

ADAC-Mitglieder sparen beim Besuch der Messe. Im Vorverkauf erhalten sie bei den teilnehmenden ADAC-Geschäftsstellen oder im Online-Kartenverkauf die Eintrittskarten zum ermäßigten Preis von 15 Euro für Erwachsene anstelle des Normalpreises von 22 Euro und zum Preis von 6 Euro für Kinder von 7 bis 12 Jahren. An der Tageskasse sind keine Ermäßigungen für ADAC Mitglieder erhältlich. Online sind Eintrittskarten im Ticketshop der Messe Düsseldorf unter https://eshop.messe-duesseldorf.de/ADAC_2016 erhältlich. Alle Eintrittskarten beinhalten die Fahrt zur Messe und zurück mit Bussen, Bahnen und Zügen innerhalb des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR).

ADAC Motorbootsport-Kalender 2016

21.05. – 22.05.2016 Brodenbach (Masters, Cup, Jetboot)
25.06. – 26.06.2016 Lorch (Masters, Cup)
06.08. – 07.08.2016 Kriebstein (Masters, Cup)
27.08. – 28.08.2016 Berlin-Grünau (Masters/Formel-4-WM, Cup, Jetboot)
10.09. – 11.09.2016 Rendsburg (Masters, Cup, Jetboot)
24.09. – 25.09.2016 Düren (Masters, Cup, Jetboot)


WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar